Forschung

© istockphoto.com

 

Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät ist dem Selbstverständnis einer exzellenten Forschungs- und Lehruniversität verpflichtet. Sie betreibt seit Jahren überaus erfolgreiche Forschungen in verschiedenen thematischen Feldern und theoretisch-methodischen Ausrichtungen und liefert eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung. Die Fächer erreichen in den einschlägigen Rankings für Forschung regelmäßig Spitzenplätze.

Das aggregierte Drittmittelaufkommen war in 2015 mit ca. 5,4 Millionen Euro beachtlich, es wächst stetig und basiert auf einer breiten Zahl von Forschern und Drittmittelgebern. Die Fakultät beherbergt eine gute Mischung aus Einzelforschung und Großprojekten, aus lokalen und internationalen Kooperationen, aus exzellenter, theoretischer und anwendungsbezogener Forschung. Im Rahmen der Neuberufungen konnte dieses Potenzial nachhaltig gestärkt und die bestehenden Schwerpunkte ausgebaut werden.

Einen Überblick über die Forschungsaktivitäten an der Fakultät finden Sie über den Menüpunkt Forschungsschwerpunkte und Forschungsprojekte, in der Tübinger Forschungsdatenbank FIT sowie über die Internetseiten der Institute und Forscherinnen und Forscher.