Aktuell

30.06.2017 09:06

Tübinger Demokratiegespräche: Vermögensungleichheit und Demokratie in der Europäischen Union

Dr. Martin Schürz (Österreichische Nationalbank) am Montag, 3. Juli, 18 Uhr, Kupferbau, Hörsaal 23

Vermögensungleichheit und Demokratie in der Europäischen Union

Dr. Martin Schürz (Österreichische Nationalbank)

Moderation + Discussion: Prof. Dr. Andreas Schedler

 

Montag, 3. Juli, 18 Uhr

 

Kupferbau, Hörsaal 23

 

Vortrag und Diskussion finden auf Deutsch statt.