Archiv der Alltagskulturen / Die Sammlungen

Sonderdrucksammlung

Sonderdrucksammlung © Karin Priem
Sonderdrucksammlung

Die seit 1934 existierende Sonderdrucksammlung (SDR) umfasst derzeit über 9800 Separata aus Zeitschriften und Sammelbänden, Abschriften von Vorträgen sowie Kleinschrifttum verschiedener Art, die im Katalog der Bibliothek erfasst sind. Meist handelt es sich hier um Schriftstücke, die im Prozess der wissenschaftlichen Kommunikation den Mitarbeitern des Instituts von Kollegen überreicht worden sind.