Institutstagungen, Workshops ...

2016

SFB 923 – Workshop "Hybridity–Assimilation– Multiculturalism–Indifference. Concepts in Ordering Social Reality"

Organisation: Prof. Dr. Reinhard Johler Dr. des. Daniela Simon Francesco Toncich M.A.
Termin: 17.11. – 18.11.2016, Universität Tübingen
Informationen und Programm

Workshop "Erzählungen im Spracharchiv: Digital Humanities in der Sprach- und Kulturwissenschaft"

Organisation: Projekt "Sprachalltag II"
Termin: 05.10. - 06.10.2016, Universität Tübingen
Informationen und Programm

Internationale Tagung "Sites of Memory: Religion, Multiculturalism and the Demands of the Past"

Organisatorin: Pamela Klassen (Uni Toronto/Uni Tübingen)
Co-Organisator*innen: Monique Scheer (Uni Tübingen), Benjamin Berger (York Uni, Toronto)
Termin: 15. - 17.09.2016, University of Toronto
Informationen und Programm

International Summer Academy "Diversity and „Empire: The Habsburg Monarchy in the „long“ 19th Century"

Ein Kooperationsprojekt - Eberhard Karls Universität Tübingen; Babeș-Bolyai Universität Cluj-Napoca, Rumänien; Eötvös Lorant Universität Buapest, Ungarn

Organisation: Dr. Mathias Beer, Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde; Prof. Dr. Carl Bethke, Stiftungsprofessur für Geschichte Südosteuropas; Prof. Dr. Einhard Johler, Ludwig Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft
Termin: 09.09. - 17.09.2016, Universität Tübingen
Informationen und Programm

SIEF Summer School “Trusting Resistance. New Ethnographies of Social Movements and Alternative Economies”

Convened by: Prof. Dr. Monique Scheer (Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft, University of Tübingen)
Supported by the Institutional Strategy by the University of Tübingen (Deutsche Forschungsgemeinschaft, ZUK 63), the International Society for Ethnology and Folklore (SIEF), the CRC 923 on “Threatened Orders”, and the Tübinger Vereinigung für Volkskunde e. V. (TVV)
Date: July 24-30, 2016, University of Tübingen
Informations and Program

International Symposium “Secular Bodies, Affects, and Emotions”

Organisation:      Prof. Dr. Monique Scheer, Universität Tübingen, Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft; Prof. Dr. Birgitte Schepelern Johansen, University of Copenhagen, Department of Cross-Cultural and Regional Studies; Prof. Dr. Nadia Fadil, KU Leuven, Interculturalism, Migration and Minorities Research Centre
Support:      Fritz Thyssen Stiftung
Termin:      11. - 13.02.2016, Universität Tübingen
Informationen und Programm

Bilder

2015

Christmas in the Multicultural City. Public and Private Rituals between Culture, Religion and Consumption

Organisation:      Prof. Dr. Monique Scheer, University of Tübingen, Ludwig Uhland Institute for Historical and Cultural Anthropology; Prof. Dr. Pamela Klassen, University of Toronto
Support:      Alexander von Humboldt Foundation
Termin:      10./11.12.2015, Universität Tübingen
Informationen und Programm

Bilder

Internationale Tagung "Museen verstehen: Methoden Understanding Museums: Methods" 

Organisation:      Prof. Dr. Stephan Schwan, Prof. Dr. Thomas Thiemeyer
Finanzierung:      Leibniz-Institut für Wissensmedien, Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft
Termin:      29./30.10.2015, Universität Tübingen

Informationen und Programm

Threat and Order, Existence and Power. An Interdisciplinary Symposium

Organisation:      Prof. Dr. Gabriele Alex, Prof. Dr. Reinhard Johler, Dr. Boris Nieswand, Jan Hinrichsen, M.A.
Finanzierung:      Sonderforschungsbereich 923 “Bedrohte Ordnungen”, Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft, Institut für Soziologie und die Abteilung für Ethnologie
Termin:      24./25.09.2015, Universität Tübingen

2014

Herbst 1914. Ost(mittel)europäische Gesellschaften auf dem Weg in den Krieg. Jahrestagung des Johann Gottfried Herder-Forschungsrates (HFR) in Tübingen

Organisation:      Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde, Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft
Finanzierung:      Johann Gottfried Herder-Forschungsrat
Termin:      27.11.-29.11.2014

18. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie 2014 "Dialekt und Öffentlichkeit" in Tübingen

Organistion:      Prof. Dr. Reinhard Johler, Prof. Dr. Hubert Klausmann, Nina Kim Leonhardt, MA
Finanzierung:      Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft
Termin:      08. - 10.10.2014

2013

Das Sammeln populärer Serienhefte in der Nationalbibliothek (Expertenworkshop)

Organisation:     Gerhard Lauer, Kaspar Maase, Sophie Müller
Finanzierung:     DFG-Forschergruppe 1091 „Ästhetik und Praxis populärer Serialität“
Termin:     18.-19.09.2013

Geschmacksfragen. Zweite Arbeitstagung der dgv-Kommission „Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügung“  

Organisation:     Christoph Bareither, Brigitte Frizzoni, Kaspar Maase, Mirjam Nast
Finanzierung:     Universitätsbund Tübingen
Termin:     24.-26.05.2013

Publikation:      Maase, Kaspar/Frizzoni, Brigitte/Bareither, Christoph/Nast, Mirjam (Hg.): Macher - Medien - Publika. Beiträge der europäischen Ethnologie zu Geschmack und Vergnügen. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2014

Taste | Power | Tradition. Geographical Indications as Cultural Property. Tagung der DFG-Forschergruppe 772 „ Cultural Property“

Organisation:      Bernhard Tschofen, Sarah May
Finanzierung:      DFG, Universitätsbund Tübingen, Ludwig-Uhland-Institut,
Tübingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, Göttingen
Termin:      16.-17.05 2013
Publikation:      geplant in der Reihe „Göttinger Studien zu Cultural Property“

Katastrophen/Kultur. Eine Begriffswerkstatt. Sonderforschungsbereich 923 „Bedrohte Ordnungen“

Organisation:      Jan Hinrichsen, Reinhard Johler, Sandro Ratt
Finanzierung:      SFB 923
Termin:      12.-13.04.2013
Publikation:      geplant in der Reihe „Studien & Materialien“

Mediating Religion – Emotional, Material, and Ideological Practices

Organisation:      Monique Scheer, Pamela Klassen
Finanzierung:      Fritz-Thyssen-Stiftung/University of Toronto
Termin:      05.-07.04. 2013
Publikation:      Themenheft in Vorbereitung

2012

Die Euro-Krise und das deutsche Modell der industriellen Beziehungen

Organisation:      Reinhard Bahnmüller, Christoph Deutschmann, Josef Schmidt, Werner Schmidt, Bernd Jürgen Warneken
Finanzierung:      Hans-Böckler-Stiftung
Termin:      30.11.-01.12.2012
Publikation:      Die Euro-Krise und das deutsche Modell der industriellen Beziehungen = Sozialer Fortschritt, Jg. 63.2014, H. 1/2. Berlin: Duncker & Humblot

Living History (Expertenworkshop)

Organisation:      Bernhard Tschofen, Stefanie Samida, Georg Koch, Sarah Willner
Finanzierung:      VolkswagenStiftung
Termin:      30.11.2012

Spektrum Migration. Perspektiven auf einen alltagskulturellen Forschungsgegenstand

Tübinger kulturwissenschaftliche Gespräche, 8
Organisation:      Matthias Klückmann, Felicia Sparacio
Finanzierung:      Tübinger Vereinigung für Volkskunde, Universitätsbund Tübingen e.V., Cusanuswerk, Kreissparkasse Tübingen
Termin:      15.11.-17.11.2012
Bericht:      Alexandra Kaiser: Spektrum Migration: Perspektiven auf einen alltagskulturellen Forschungsgegenstand. In. Zeitschrift für Volkskunde 109 (2013), Heft 1, S. 122-124.
Publikation:       Matthias Klückmann/Felicia Sparacio (Hg.): Spektrum Migration. Zugänge zur Vielfalt des Alltags. Tübingen: Tübinger Vereinigung für Volkskunde, 2015

Sprachkultur – Regionalkultur. Neue Felder kulturwissenschaftlicher Dialektforschung

Tübinger Kulturwissenschaftliche Gespräche, 7
Organisation: Projekt Sprachalltag: Bernhard Tschofen, Hubert Klausmann, Rudolf Bühler, Rebekka Bürkle, Nina Kim Leonhardt
Finanzierung: Projektmittel Sprachalltag bestehend aus Geldern von: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Universität Tübingen und Förderverein Schwäbischer Dialekt e.V.
Termin:     11.-12.10.2012
Publikation:      Rudolf Bühler/Rebekka Bürkle/Nina Kim Leonhardt (Hg.): Sprachkultur - Regionalkultur. Neue Felder kulturwissenschaftlicher Dialektforschung. Tübingen: Tübinger Vereinigung für Volkskunde, 2014

Volkskundlich-ethnologische Perspektiven auf das östliche Europa. Konferenz der Fachkommission des Johann Gottfried Herder-Forschungsrates

Organisation:      Reinhard Johler, Christian Marchetti
Finanzierung:      Johann Gottfried Herder-Forschungsrat, Schroubek Fonds
Termin:      28.-30.09.2012
Publikation:      Reinhard Johler/Heinke Kalinke/Christian Marchetti (Hg.): Volkskundlich-ethnologische Perspektiven auf das östliche Europa. Rückblicke, Programme, Vorausblicke. München: De Gruyter Oldenbourg, 2015

Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügung. Erste Arbeitstagung der dgv-Kommission „Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügung“

Organisation:      Christoph Bareither, Kaspar Maase, Mirjam Nast
Finanzierung:      Universitätsbund Tübingen
Termin:      15.-17.06.2012
Publikation:      Christoph Bareither/Kaspar Maase/Mirjam Nast (Hg.): Unterhaltung und Vergnügung. Beiträge der europäischen Ethnologie zur Populärkulturforschung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2013

Präsenz: ausstellen – erfahren - erforschen

Organisation:      Thomas Thiemeyer, Felicitas Hartmann, Yvonne Schweizer, Kira Eghbal-Azar, Heike Gfrereis
Finanzierung:      BMBF
Termin:      30.03.-01.04.2012

2011

Kultur_Kultur. Denken. Forschen. Darstellen. 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde

Organisation:      dgv; Reinhard Johler, Christian Marchetti, Bernhard Tschofen, Carmen Weith
Finanzierung:      dgv, DFG
Termin:      21.-24.09.2011
Publikation:      Reinhard Johler/Christian Marchetti/Bernhard Tschofen/Carmen Weith (Hg.): Kultur_Kultur. Denken, Forschen, Darstellen. 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Tübingen vom 21. bis 24. September 2011. Münster, New York, München, Berlin. Waxmann 2013

Sammeln – zeigen – deuten

Panel beim dgv-Kongress
Organisation:       Thomas Thiemeyer
Finanzierung:       dgv, DFG
Termin:      21.-24.09.2011

Universität und Museum

Organisation:      Michael Hütt (Museumsverband Baden-Württemberg), Bernhard Tschofen
Finanzierung:      Museumsverband Baden-Württemberg, Ludwig-Uhland-Institut (BMBF-Projekt Wissen & Museum)
Termin:      18. -19.11.2011
Publikation: Online dokumentiert unter: http://www.museumsverband-bw.de/tagungen-und-publikationen/tagungsvortraege/2011-universitaet-und-museum/

Museen verstehen: Begriffe

Organisation:      Thomas Thiemeyer, Felicitas Hartmann, Yvonne Schweizer, Kira Eghbal-Azar
Finanzierung:      BMBF
Termin:      07.-08.04.2011
Publikation:      Heike Gfrereis/Thomas Thiemeyer/Bernhard Tschofen (Hg.): Museen verstehen. Begriffe der Theorie und Praxis. Göttingen: Wallstein, 2015
Tagungsbericht unter: http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-3663